Nitus | Fenster-Tür-Systeme






Fenster-und Türensysteme

Aluminium-Strukturen gewinnen mehr und mehr Popularität und Anerkennung bei den Kunden, daher werden sie zunehmend in öffentlichen Gebäuden, industrielle oder private verwendet.

Aluminium-Türen und Fenster sind beständig gegen Witterungseinflüsse, gewährleisten die Sicherheit sowie thermische und akustische Isolierung. Sie können mit einem einzigen Glas oder Isolierglas (1- oder 2-Kammer) gefüllt werden. Sie sind in jeder Farbe aus der RAL-Palette pulverbeschichtet. In dem warmen System können sie doppelseitig gemalt werden. In holzähnlichen Farben gibt es Möglichkeit der Verwendung von Renolit-Furnier oder Lackieren auf Holz-Farben.

Wir liefern Fenster- und Tür-Systeme aus wärmegedämmten Profile (sog. warme und externe) und ohne Isolierung (kalte, interne).

Fenster mit standardmäßigen Öffnungsmethoden sind mit Beschlag (Dreh-, Kippfenster oder Kipp-Drehfenster) mit manuell einstellbarem Klammen der Flügel zu Rahme, Mikroventilation und Griff ausgestattet. Sie können zusätzlich mit einem Balkon-Schnappschloss (für Balkon-Türen), Griff mit Schlüssel und Kippen aus dem Gürtel (für Kippfenster) ausgestattet werden).

Wir produzieren ein- und zweiflügelige Türen, Automatiktüren, Schiebe-Türen und Pendeltüren in verschiedenen Größen. Zu der standardmäßigen Ausstattung gehört ein Schloss mit drei Schlüsseln und Griff in standardmäßiger Farbe. Es ist möglich auch Unterzüge und Griffe aus Edelstahl zu verwenden.

Econoline (EL)

Systemeigenschaften

Das System ECONOLINE weist keine Wärmedämmung auf und ist für interne Trennkonstruktionen, sowohl fest, als auch mit Fenstern und Türen bestimmt. Die Profiltiefe von 51 mm (6 mm mehr als standardmäßige Profile auf dem Markt) ermöglicht eine große Planungsfreiheit für die Designers und einen großen Komfort für die Auftragnehmer. Das System ermöglicht den Einsatz von Füllungen zwischen 3 und 38 mm. Mit dem Befestigungssystem bestehend aus Glasleisten aus Alu-Profil und Dichtungen werden die Füllungen befestigt und abgedichtet. Das Econoline-System ist mit anderen Systemen von Aliplast kompatibel : gemeinsam sind Glasleisten, Dichtungen, Eckprofile und Beschläge. In dem Econoline-System gibt es eine Version von Türprofile mit speziell geformter Beschlag-Euronut für die Befestigung Anschraub-Klemmscharniere Eine gewisse Systemergänzung ist das Untersystem INNERWALL, welches sich hervorragend für die Innenraumabtrennung eignet - es ist eine grobe Skelett, in dem die lackierten Leiste montiert w erden. Es gibt die Möglichkeit, interne Fensterläden zu verwenden. 

Anwendungsbereich

  • Türen sowie Trennwandsegmente für den allgemeinen Einsatz in öffentlichen, Privaten und industriellen Gebäuden (in Büroräumen)
  • es gibt eine Möglichkeit, die Tür ECONOLINE in Trennwänden aus Segmenten der ECONOLINE oder anderen Wänden mit beliebiger Konstruktion, im Einklang mit dem Projekt des technischen Objekts, einzubauen
  • die Fähigkeit, Schiebetüren, Pendeltüren, Verbindung von Wänden unter jedem beliebigen Winkel und die Stärkung der bereits erfolgten und sogar montierten Elemente.

Imperial (IP)

Systemeigenschaften

Dieses Dreikammersystem ist für die Herstellung von Haustüren, Fenstern sowie unterschiedlichen Vitrinen bestimmt. Die in den Profilen verwendeten, 24 mm breiten Wärmetrennwand aus Polyamid mit multidirektional ausgerichteten Glasfasern tragen wesentlich zur Steigerung der mechanischen Belastbarkeit der Außen- und Innenkammern der Profile bei. Diese thermische Zwischenlage ist zusätzlich mit einem Coex-Dichtungsschnur ausgestattet, die während des Einbrennprozesses der pulverbeschichteten Profile eine zuverlässige Wasserdampfsperre und eine hervorragende Abdichtung bildet. Die IMPERIAL - Türprofile weisen eine Wärmedurchgangszahl von UR=2,2÷2,3 W/m2K auf, dadurch gehören sie zur Materialgruppe 2.1 gemäß DIN 4108. Durch die Profiltiefe von 65 mm (Fenster- und Türrahmen, Pfosten, Türflügel) und 74 mm (Fensterflügel) und Wanddicke 1.7÷2.0 mm wurde ein steifes, stabiles Profil erreicht, welches Konstruktionen von Türen mit dem Maximalmaßen: Breite 1300 mm bei einer Maximalhöhe von 2200 mm, 1200 mm bei einer Maximalhöhe von 2400 mm ermöglicht. Mit dem Befestigungssystem der Füllungen: von 4 bis 51 mm (Verglasung von außen möglich), die Verwendung von Markenbeschlägen und einer breiten Palette von Schwellelösungen, macht dieses System sehr modern und vielseitig. Zu den Vorteilen der IMPERIAL - Fenster gehört Fähigkeit, die richtige Auswahl der Flügel mit dem Umriss des Fensters (mehrere Arten von Fensterrahmen und Flügel) und eine Auswahl an Flügel je nach der Ausstattung – es gibt Flügel für Aluminium-Beschlägen nach EURO-Standard, sowie für PVC – Fensterbeschlägen.

Anwendungsbereich

  • Vitrinen mit Verbundscheiben und Einfachscheiben verglast
  • Kipp-Drehfenster, Drehfenster, Kippfenster, Kipp-Schiebefenster
  • auswärts und einwärts schließbare Tür, ein- und zweiflügelige Tür, mit Oberlicht
  • Pendeltüren und Schiebetüren
  • Drehfenster mit vertikaler und horizontaler Drehachse

IP800

Systemeigenschaften

  • Drei-Kammer-System
  • Einbautiefe 65 mm
  • Flügelbreite 88,5, Türrahmenbreite 61,5 mm, Rahmen + Flügel = 134 mm (schmaler als das bestehende Imperial um 5 mm)
  • thermischen Zwischenlage: 24 mm
  • System basierend auf das Imperial-System-Lösungen: Nutzung der vorhandenen Anschlagdichtung, Glasfalzeinlagen, Verglasungsleisten
  • es ist möglich das Endprofil IP422 tragen (weiß, schwarz oder grau) in die Zentralkammer zu schließen
  • die thermisch isolierte Schwelle zum Abbau nach der Installation der Tür in der Öffnung
  • verfügbaren adaptiven Profile zum Einbauen der IP800 Serie in Imperial Vitrine
  • Sicherheitseigenschaften (Schloss befindet sich weit von der Außenseite
  • Möglichkeit der Verglasung von innerer Seite

Superial (SP)

Systemeigenschaften

System mit erhöhter Wärmedämmung. Durch die thermische Dreikammerzwischenlagen, die zentrale Profilkammerdichtung und spezielle EPDM Dichtungen erreicht das System eine Wärmedurchgangszahl von UR < 2,0 W/m2K (Materialgruppe 1.0 gemäß DIN 4108). Fensterrahmentiefe und Profile für den ständigen Einbau beträgt 75 mm. Die Fensterflügeltiefe beträgt 84 mm. Das Superial-System basiert auf dem gleichen Zubehör (Eck-und T- Verbinder) und Glasleisten sowie Beschlägen wie andere Systemen mit Wärmedämmung. Das System erreicht eine sehr gute akustische Eigenschaften. Möglichkeit der Anwendung von Füllungen zwischen 14 und 61 mm.

Anwendungsbereich

  • alle Arten von Fenster und außen Vitrinen
  • Kipp-Drehfenster, Kippfenster, Drehfenster, Kipp-Schiebefenster)
  • einwärts öffnenden Türen, die auf der geänderten Fensterflügel basieren

Star

Tür-Fenster-System mit erhöhter Wärmedämmung

  • 3-Kammer-System
  • Wärmedämmungsfaktor: UF in einer Spanne von 0,6-1,23 W/m2K.
  • thermische Zwischenlagebreite 45 mm hergestellt aus innovativen Materialien
  • Profilbautiefe: 90 mm-Türrahmen und 99 mm-Flügel
  • die Möglichkeit, die Türe mit Rollscharniere mit eine sehr hohe Tragfähigkeit auszustatten
  • einen neuen Standard für Überlappung von Profil mit Glas (größere Tiefe deutlich verbessert die thermischen und statischen Eigenschaften des Systems)
  • ein innovatives System der Wasser-Entwässerung (keine sichtbaren Elemente von der Verdeckung von Entwässerung-Löcher)
  • die gleiche Art von isolierenden Fenstereinlage in dem Fensterflügel und den Fensterrahmen
  • reduzierten Anzahl der Verglasungsleisten und Dichtungen bei gleichzeitiger Kontinuität der Verglasung abhängig von ihrer Dicke
  • ein neuer Eckentyp, der die Kollision Schraube/Ecke beim Schrauben der Elemente unter der PVC-Nut vermeidet
  • Möglichkeit der Verglasung von außen
  • die Lösungen verwendet beim STAR System ermöglichen Design mit Merkmalen anderer Aliplast Systeme: Luxusa, das Steel Look imitiert oder Vision-System (versteckter Fensterflügel) unter Beibehaltung der STAR Systemeigenschaften
  • modernes Design

Projekt i wykonanie   Virtual3D
Używasz starej wersji przeglądarki. Strona może wyświetlać się niepoprawnie. Dokonaj aktualizacji.